Frau Fischer und ihre Klasse haben bereits im Mai 2019 beschlossen, unsere Schule zu einer Berliner Spatzenretter Schule zu machen. Sie haben sich im Spatzenprojekt mit dem kleinen Piepmats beschäftigt und Nistkästen für die Spatzen gebaut.

Herr Ergin, unser Hausmeister in Vertretung, hat im März 2020 die tollen Nistkästen der Spatzenretter-Klasse von Frau Fischer aufgehangen. An der Brandwand zum verwilderten Schulgarten haben die zukünftigen Bewohner nicht nur eine fantastische Aussicht, sie finden dort auch Schutz und Nahrung direkt vor ihrer Haustür. Ein idealer Platz für eine Spatzenkolonie.

Nun sind wir offiziell eine Berliner Spatzenretter Schule. Vielen Dank an Frau Fischer und ihre Klasse!